a3bcfddf0fd5f2e15c5ff57d1a25abae.gif
e2fad8785705aaaff079e314680a8167.jpg
a4cd997dee463cab2caa3616a0a1c09c.jpg
d3077a0b418173178ccbc86938322dff.gif
76934e83980365103371a8c1b9ead72a.jpg
087a0638b7ba748828d8df6dbf6c7d6c.gif
5f0bccc665e3db66a9cceba3fdb37750.gif
451758d1b90fdb7e3133f901437adaab.gif
ae1c447f90bec23df9485d8f43d34a94.gif

Aktuelle Informationen

Aktuelles

Von Calphen Traveling – »Exclusive Traveling« an die spektakulärsten Orte dieser Welt

Egilwarth von Calphen, der erste Vertreter des Karpfengeschlechts, stand Pate für das Angebot »Exclusive Traveling« des Hofgut Hohenkarpfen.

 

Organisiert vom Hofgut Hohenkarpfen werden Gäste zu den schönsten und spektakulärsten Hideaways dieser Welt entführt. Ungewöhnlich, faszinierend und persönlich, Erlebnisse zwischen Mensch, Natur & Ozean.

„Versprochen, so sind Sie noch nie gereist!”

 

Hier finden Gäste die unterschiedlichsten Reisen auf den afrikanischen, amerikanischen oder asiatischen Kontinent und erleben mit diesen, gemeinsam mit dem Traveler Team des Hofgut Hohenkarpfen, die attraktivsten Orte der Welt. Ganz gleich ob herrliche Weintouren in Kalifornien oder Südafrika oder die Entdeckung der Naturwunder Hawaiis, Namibias und Südostasiens, Individualität und Luxus wird garantiert. So können Reisende gemeinsam mit dem Team des Hofgut hinter die Kulissen der berühmten Hotels der Welt blicken und die schönste Zeit des Jahres in vollen Zügen genießen.

 


 

Grandioses Namibia - paradiesische Flüsse -

unberührte Tierwelt des Okavango Deltas und die mächtigen Viktoria Fälle

 

 14 tägige Exklusive-Rundreise - 7. März bis 20. März 2016

Diese abwechslungsreiche Rundreise durch das noch ursprüngliche Namibia, Botswana und Simbabwe, erwartet Sie mit spannenden Tierbeobachtungen, außergewöhnlichen und luxuriösen Unterkünften und spektakulären Naturlandschaften. Tauchen Sie ein in die donnernden Viktoriafälle, dem Zauber des größten Binnendeltas der Welt und die paradiesischen Landschaften Namibias. Begeben Sie sich auf eine Traumreise, die Ihnen lange in Erinnerung bleibt.

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!